Feed aggregator

Schlechter Gesundheitszustand

Amnesty: Themenberichte - Mi, 10.05.2017 - 10:35

Die Iranerin Atena Daemi ist seit 31 Tagen im Evin-Gefängnis in Teheran im Hungerstreik. Inzwischen geht es ihr sehr schlecht. Sie muss sofort stationär behandelt werden. Sie wurde aufgrund ihrer menschenrechtlichen Aktivitäten inhaftiert.

Weiterlesen

Schlechter Gesundheitszustand

Amnesty: Länderberichte - Mi, 10.05.2017 - 10:35

Die Iranerin Atena Daemi ist seit 31 Tagen im Evin-Gefängnis in Teheran im Hungerstreik. Inzwischen geht es ihr sehr schlecht. Sie muss sofort stationär behandelt werden. Sie wurde aufgrund ihrer menschenrechtlichen Aktivitäten inhaftiert.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

ABB Receives Immunity in Belgian Cartel Investigation

Skadden News - Mi, 10.05.2017 - 06:00
Skadden represented Switzerland-based ABB in a Belgian Competition Authority cartel investigation, in which ABB has received full immunity.

Drohende Hinrichtung in Alabama

Amnesty: Themenberichte - Di, 09.05.2017 - 16:25

Thomas Arthur soll am 25. Mai im US-Bundesstaat Alabama hingerichtet werden. Thomas Arthur beteuert seine Unschuld. Seine Hinrichtung wäre die erste unter der neuen Gouverneurin von Alabama.

Weiterlesen

Drohende Hinrichtung in Alabama

Amnesty: Länderberichte - Di, 09.05.2017 - 16:25

Thomas Arthur soll am 25. Mai im US-Bundesstaat Alabama hingerichtet werden. Thomas Arthur beteuert seine Unschuld. Seine Hinrichtung wäre die erste unter der neuen Gouverneurin von Alabama.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Deutschland: Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern ohne akute medizinische Notwendigkeit verletzen Menschenrechte

Amnesty: Pressemeldungen - Di, 09.05.2017 - 15:47

"Normalisierende" Behandlungen von Menschen mit Variationen der Geschlechtsmerkmale verstoßen gegen Rechte auf Gesundheit und auf Selbstbestimmung. Eltern und Betroffene werden nicht ausreichend informiert und unterstützt.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Deutschland: Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern ohne akute medizinische Notwendigkeit verletzen Menschenrechte

Amnesty: Themenberichte - Di, 09.05.2017 - 15:47

"Normalisierende" Behandlungen von Menschen mit Variationen der Geschlechtsmerkmale verstoßen gegen Rechte auf Gesundheit und auf Selbstbestimmung. Eltern und Betroffene werden nicht ausreichend informiert und unterstützt.

Weiterlesen

Deutschland: Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern ohne akute medizinische Notwendigkeit verletzen Menschenrechte

Amnesty: Länderberichte - Di, 09.05.2017 - 15:47

"Normalisierende" Behandlungen von Menschen mit Variationen der Geschlechtsmerkmale verstoßen gegen Rechte auf Gesundheit und auf Selbstbestimmung. Eltern und Betroffene werden nicht ausreichend informiert und unterstützt.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Deutschland: Menschenrechtsverletzungen an intergeschlechtlichen Kindern

Amnesty: Themenberichte - Di, 09.05.2017 - 12:51

Menschen, die in Deutschland mit einer Variation der Geschlechtsmerkmale zur Welt kommen, werden häufig als Kinder oder Jugendliche operiert oder hormonellen Behandlungen unterzogen. Diese Eingriffe sind unumkehrbar und können langfristige körperliche und seelische Folgen haben.

Weiterlesen

Deutschland: Menschenrechtsverletzungen an intergeschlechtlichen Kindern

Amnesty: Länderberichte - Di, 09.05.2017 - 12:51

Menschen, die in Deutschland mit einer Variation der Geschlechtsmerkmale zur Welt kommen, werden häufig als Kinder oder Jugendliche operiert oder hormonellen Behandlungen unterzogen. Diese Eingriffe sind unumkehrbar und können langfristige körperliche und seelische Folgen haben.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

"Zum Wohle des Kindes? - Für die Rechte von Kindern mit Variationen der Geschlechtsmerkmale in Deutschland und Dänemark"

Amnesty: Themenberichte - Di, 09.05.2017 - 12:44
10\. Mai 2017 - "Normalisierende" Behandlungen von Menschen mit Variationen der Geschlechtsmerkmale verstoßen gegen Rechte auf Gesundheit und auf Selbstbestimmung. Eltern und Betroffene werden nicht ausreichend informiert und unterstützt. Dies belegt ein neuer Amnesty-Bericht. Hier können Sie den Bericht auf Deutsch als PDF-Datei herunterladen:

"Zum Wohle des Kindes? - Für die Rechte von Kindern mit Variationen der Geschlechtsmerkmale in Deutschland und Dänemark"

Amnesty: Länderberichte - Di, 09.05.2017 - 12:44
10\. Mai 2017 - "Normalisierende" Behandlungen von Menschen mit Variationen der Geschlechtsmerkmale verstoßen gegen Rechte auf Gesundheit und auf Selbstbestimmung. Eltern und Betroffene werden nicht ausreichend informiert und unterstützt. Dies belegt ein neuer Amnesty-Bericht. Hier können Sie den Bericht auf Deutsch als PDF-Datei herunterladen:
Kategorien: Menschenrechte

Zurechtgeschnitten

Amnesty: Themenberichte - Di, 09.05.2017 - 10:37

Jedes Jahr landen in Deutschland intersexuelle Kinder auf dem OP-Tisch. Viele leiden ein Leben lang unter den Folgen der Behandlung, die vor allem ein Ziel hat: die Operierten in eine Gesellschaft einzupassen, die nur männlich und weiblich kennt.

Weiterlesen

Zurechtgeschnitten

Amnesty: Länderberichte - Di, 09.05.2017 - 10:37

Jedes Jahr landen in Deutschland intersexuelle Kinder auf dem OP-Tisch. Viele leiden ein Leben lang unter den Folgen der Behandlung, die vor allem ein Ziel hat: die Operierten in eine Gesellschaft einzupassen, die nur männlich und weiblich kennt.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Terumo Prevails in Litigation Seeking $35 Million in Earnout Payments

Skadden News - Di, 09.05.2017 - 06:00
Skadden won a summary judgment victory for Terumo Americas Holding, Inc. in a federal court lawsuit arising out of its acquisition of Harvest Technologies, Inc.

Stada Arzneimittel to Be Acquired by Bain Capital and Cinven

Skadden News - Di, 09.05.2017 - 06:00
Skadden is advising the supervisory board of Stada Arzneimittel AG on its $5.6 billion purchase by Bain Capital Private Equity, LP and Cinven Partners LLP.

Aktivisten verurteilt

Amnesty: Themenberichte - Mo, 08.05.2017 - 17:13

Die tschadischen Aktivisten Nadjo Kaina Palmer und Bertrand Sollo sind zu jeweils sechs Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. Beide Aktivisten wurden eines "Versammlungsversuchs" für schuldig befunden.

Weiterlesen

Aktivisten verurteilt

Amnesty: Länderberichte - Mo, 08.05.2017 - 17:13

Die tschadischen Aktivisten Nadjo Kaina Palmer und Bertrand Sollo sind zu jeweils sechs Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt worden. Beide Aktivisten wurden eines "Versammlungsversuchs" für schuldig befunden.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Seit 1403 Tagen "verschwunden"

Amnesty: Themenberichte - Mo, 08.05.2017 - 16:56

Vor fast vier Jahren holten syrische Regierungstruppen Ali Mohammed Mostafa, den Vater dreier Kinder, zuhause in Damaskus ab. Seitdem ist er verschwunden. Seine Familie weiß bis heute nicht wo er ist.

Weiterlesen

Seit 1403 Tagen "verschwunden"

Amnesty: Länderberichte - Mo, 08.05.2017 - 16:56

Vor fast vier Jahren holten syrische Regierungstruppen Ali Mohammed Mostafa, den Vater dreier Kinder, zuhause in Damaskus ab. Seitdem ist er verschwunden. Seine Familie weiß bis heute nicht wo er ist.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte