BGHSt 43, 237; JuS 1998, 375; JZ 1998, 470; NJ 1998, 42; NJW 1998, 465; StV 1998, 129

Daten

Fall: 
Einschränkenden Auslegung der Subsidiaritätsklausel
Fundstellen: 
BGHSt 43, 237; JuS 1998, 375; JZ 1998, 470; NJ 1998, 42; NJW 1998, 465; StV 1998, 129
Gericht: 
Bundesgerichtshof
Datum: 
09.09.1997
Aktenzeichen: 
1 StR 730/96
Entscheidungstyp: 
Beschluss
Richter: 
Schäfer, Maul, Wahl, Boetticher, Landau
Instanzen: 
  • LG Heidelberg, 06.12.1995
  • AG Heidelberg, 29.01.1993 - 46 Ls 118/92
  • AG Freudenstadt, 14.11.1994 - 1 Ds 156/94 jug
Stichwörter: 
  • Landfriedensbruch (keine einschränkende Auslegung der formellen Subsidiaritätsklausel) - Möglichkeit der einschränkenden Auslegung der Subsidiaritätsklausel des § 125 Abs. 1 Halbsatz 2 StGB - Bestimmtheitsgrundsatz - Vorlagepflicht (Überholung einer Rechtsprechung)

Rechtsnormen