BGHZ 134, 333; NJW 1997, 1507; NJW 1997, 1503; NJW-RR 1997, 1256; ZIP 1997, 679; MDR 1997, 665; DNotZ 1998, 142; NJ 1997, 389; WM 1997, 820; BB 1997, 905; DB 1997, 867; JR 1998, 103

Daten

Fall: 
Verluste vor Eintragung
Fundstellen: 
BGHZ 134, 333; NJW 1997, 1507; NJW 1997, 1503; NJW-RR 1997, 1256; ZIP 1997, 679; MDR 1997, 665; DNotZ 1998, 142; NJ 1997, 389; WM 1997, 820; BB 1997, 905; DB 1997, 867; JR 1998, 103
Gericht: 
Bundesgerichtshof
Datum: 
27.01.1997
Aktenzeichen: 
II ZR 123/94
Entscheidungstyp: 
Urteil
Stichwörter: 
  • Haftung der Gesellschafter einer Vor-GmbH - Rechtsnatur der VerlustdeckungshaftungVor-GmbH - einheitliche Gründerhaftung (Verlustdeckungshaftung einerseits und Verlustdeckungshaftung bei Scheitern der Eintragung andererseits) - keine Außenhaftung der Gründergesellschafter - Unbeschränkte Verlustdeckungs- und Vorbelastungs- (Unterbilanz-)haftung der Gesellschafter der Vor-GmbH als Innenhaftung -

Rechtsnormen