OLGs Niedersachsen

Inhalt abgleichen
Aktuelle Entscheidungen der niedersächsischen ordentlichen Gerichtsbarkeit
Letztes Update: vor 1 Stunde 38 Minuten

OLG Celle 14. Zivilsenat, Urteil vom 08.07.2020, 14 U 25/18

Mo, 13.07.2020 - 23:46
Unfallversicherung: Aufwendungsersatzanspruch des Sozialversicherungsträgers gegen eine haftungsprivilegierte Person wegen grob fahrlässiger Herbeiführung des Versicherungsfalls; Verursachung eines Verkehrsunfalls durch grob fahrlässiges Fahrverhalten; Zurechnung des Mitverschuldens des Verletzten wegen Verstoßes gegen die Anschnallpflicht
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 14. Zivilsenat, Urteil vom 08.07.2020, 14 U 27/20

Mo, 13.07.2020 - 23:46
Grundurteils bei ausschließlichem Streit über den Betrag; Zulässigkeit eines Teilurteils; Grundsätze der Schmerzensgeldbemessung; Darlegung eines Haushaltsführungsschadens
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 14. Zivilsenat, Urteil vom 01.07.2020, 14 U 8/20

Mo, 13.07.2020 - 23:46
Anforderungen an die Bejahung grober Fahrlässigkeit beim Abkommen von der Fahrbahn infolge ungeklärter Ursache
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Braunschweig 3. Zivilsenat, Beschluss vom 18.03.2020, 3 W 4/20, 3 W 5/20, 3 W 4 - 5/20

Mo, 13.07.2020 - 23:46
Aufnahme einer Zweigniederlassung der Komplementärin in das Handelsregisterblatt einer Kommanditgesellschaft
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 4. Strafsenat, Beschluss vom 01.07.2020, 4 StE 1/17, 4 StE 1/17 - 2 StE 13/17 - 3

Mi, 08.07.2020 - 23:49
Gerichtliche Festsetzung der Entschädigung eines Zeugen für Zeitversäumnis, Übernachtungskosten und Taxikosten
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 3. Strafsenat, Beschluss vom 29.06.2020, 3 Ws 154/20

Di, 07.07.2020 - 23:50
Beschwerde des Angeklagten gegen die Bestellung eines Nebenklägerbeistands
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle Vergabesenat, Beschluss vom 10.06.2020, 13 Verg 4/19, 13 Verg 9/19

Mo, 29.06.2020 - 23:44
Gebühr für Beschwerdeverfahren nach Zurückverweisung
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle Vergabesenat, Beschluss vom 27.02.2020, 13 Verg 5/19

Mo, 29.06.2020 - 23:44
Prüfungsmaßstab für die Erkennbarkeit eines Verstoßes gegen das Vergaberecht
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle Vergabesenat, Beschluss vom 31.03.2020, 13 Verg 13/19

Mo, 29.06.2020 - 23:44
Anforderungen an die Begründung einer produktscharfen Ausschreibung
Kategorien: OLG Entscheidungen

LG Aurich 6. Zivilkammer, Urteil vom 08.11.2019, 6 O 160/19

Mi, 24.06.2020 - 23:40
Geltendmachung von Haftungsansprüchen gegen eine Dach-KG
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 3. Strafsenat, Beschluss vom 11.05.2020, 3 Ws 94/20 (UVollz), 3 Ws 110/20 (UVollz), 3 Ws 112/20 (UVollz)

Fr, 19.06.2020 - 23:46
Untersuchungshaftvollzug: Notwendigkeit eines Haftstatuts
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 7. Zivilsenat, Urteil vom 03.06.2020, 7 U 1903/19

Do, 18.06.2020 - 23:47
Widerruf eines als Fernabsatzvertrag geschlossenen Gebrauchtwagenkaufvertrages.
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 14. Zivilsenat, Urteil vom 10.06.2020, 14 U 218/19

Do, 18.06.2020 - 23:47
Fehlende Vorhersehbarkeit der Umsturzgefahr eines Sonderschutzfahrzeugs beim zügigen Rückwärtsfahren mit eingeschlagener Lenkung
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 3. Strafsenat, Beschluss vom 11.06.2020, 3 Ws 103/20 (StrVollz)

Do, 18.06.2020 - 23:47
Strafvollzug in Niedersachsen: Voraussetzungen für Langzeitbesuch
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 3. Strafsenat, Beschluss vom 09.06.2020, 3 Ws 97/20 (MVollz)

Do, 18.06.2020 - 23:47
Maßregelvollzug in Niedersachsen: Zuwendung für berufliche Eingliederung
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 3. Strafsenat, Beschluss vom 05.06.2020, 3 Ss 16/20

Do, 18.06.2020 - 23:47
Tagessatzhöhe bei Einkünften aus Handel mit Kryptowährung
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 14. Zivilsenat, Urteil vom 20.05.2020, 14 U 3/20

Do, 18.06.2020 - 23:47
Flucht in die Säumnis ist grundsätzlich zulässig. Verfahrensverzögerung von zwei Monaten kann in Einzelfall unerheblich sein
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Celle 11. Zivilsenat, Beschluss vom 30.03.2020, 11 U 167/19

Do, 18.06.2020 - 23:47
Zu den Anforderungen an den Erhaltungszustand einer Schiffskabine, die dem klagenden Reisenden im Rahmen einer knapp 3-wöchigen Nordatlantik-Kreuzfahrt zu einem (Gesamt-)Reisepreis von 27.238 € (für 2 Personen) zur Verfügung gestellt worden ist und die in dem der Reise zugrunde liegenden Reiseprospekt auszugsweise wie folgt beschrieben ist: „Willkommen in ihrer Suite – ein traumhafter Ort, an dem sie sich rundum entspannen. Luxuriöse Rückzugsorte, in denen sie sich wie zu Hause fühlen und den Alltag hinter sich lassen“.
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Braunschweig 3. Zivilsenat, Beschluss vom 12.06.2020, 3 W 88/20

Do, 18.06.2020 - 23:47
Voraussetzungen für verdeckte Bildaufzeichnung nach § 35 niedersächsisches POG
Kategorien: OLG Entscheidungen

OLG Braunschweig 1. Strafsenat, Beschluss vom 26.08.2019, 1 Ws 154/19

Mi, 17.06.2020 - 23:40
Spezialitätsgrundsatz bei unfreiwilliger Rückkehr eines in die Bundesrepublik ausgelieferten Verfolgten, der das Bundesgebiet zuvor verlassen hat
Kategorien: OLG Entscheidungen