Art. 83 GG

BVerfG, 11.04.1967 - 2 BvG 1/62

1. Daraus, daß eine Bundeswasserstraße zugleich Verkehrsweg und Wasserspender ist, läßt sich weder eine Erweiterung der Kompetenz der Bundeswasserstraßenverwaltung noch eine Erweiterung der Kompetenz der Landeswasserstraßenbehörden ableiten.

BVerfG, 28.02.1961 - 2 BvG 1,2/60

Leitsätze

1. Auch "Vertragsgesetze" zu Staatsverträgen zwischen den Ländern unterliegen der verfassungsgerichtlichen Prüfung im Normenkontrollverfahren.

BVerfG, 10.05.1960 - 1 BvR 190, 363, 401, 409, 471/58

1. Die Gesetzgebungskompetenz des Bundes aus Art. 74 Nr.

BVerfG, 15.03.1960 - 2 BvG 1/57

1. Die Bestimmung des Art. 129 Abs.