Menschenrechte

Ägypten: Merkel muss Menschenrechte thematisieren

Amnesty: Länderberichte - Do, 02.03.2017 - 11:00

Bundeskanzlerin Angela Merkel reist am 2. März nach Kairo, um dort Gespräche über die zukünftige Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Ägypten zu führen. Amnesty International fordert die Bundeskanzlerin auf, die kritische Menschenrechtslage in Ägypten anzusprechen.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Aktivist in Haft

Amnesty: Länderberichte - Mi, 01.03.2017 - 17:11

Der sudanesische Aktivist Alaa Aldin al-Difana befindet sich seit dem 26. Dezember 2016 ohne Anklage in Haft ohne Kontakt zur Außenwelt. Ihm könnten Folter und andere Misshandlungen drohen. Er benötigt einen Rechtsbeistand und ärztliche Versorgung.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Indigene weiterhin vertrieben

Amnesty: Länderberichte - Mi, 01.03.2017 - 17:07

Die indigene Gemeinschaft der Asháninka Meantari in Zentralperu kehren weiterhin nicht in ihr Gebiet zurück. Sie haben Angst, dass bewaffnete Männer die zuvor geäußerten Morddrohungen wahrmachen könnten.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Kaution weiter verweigert

Amnesty: Länderberichte - Mi, 01.03.2017 - 16:03

Hiroji Yamashiro befindet sich weiterhin in Haft. Der Oberste Gerichtshof von Japan hatte sein Rechtsmittel zur Freilassung gegen Kaution abgelehnt. Er ist wegen Protesten gegen Bauprojekte des US-Militärs in Okinawa in Haft.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Amnesty International zum anstehenden Besuch der Bundeskanzlerin in Ägypten

Amnesty: Pressemeldungen - Mi, 01.03.2017 - 15:15

Amnesty International zum anstehenden Besuch der Bundeskanzlerin in Ägypten:

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Amnesty International zum anstehenden Besuch der Bundeskanzlerin in Ägypten

Amnesty: Länderberichte - Mi, 01.03.2017 - 15:15

Amnesty International zum anstehenden Besuch der Bundeskanzlerin in Ägypten:

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Samira B. - "Mit Kopftuch ist man schnell Zielscheibe"

Amnesty: Länderberichte - Mi, 01.03.2017 - 15:01

Die 20-jähirge Abiturientin Samira B. aus Solingen ist Mitglied beim Anti-Diskriminierungs­projekt "Nicht in meinem Namen".

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Tupoka Ogette - "Wie ist es im Dschungel?"

Amnesty: Länderberichte - Mi, 01.03.2017 - 13:02

Die Anti-Diskriminierungs-Expertin Tupoka Ogette aus Berlin hat uns von ihren rassistischen Erfahrungen in Deutschland berichtet - "das Biest Rassismus" geht uns alle an.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Dringende medizinische Hilfe

Amnesty: Länderberichte - Di, 28.02.2017 - 17:29

Sara Beltrán Hernández floh 2015 aus El Salvador in die USA, um dort bei Verwandten zu leben. Sie ist seither in Haft, obwohl sie einen Asylanspruch hat. Sie benötigt dringend medizinische Versorgung und sollte auf Bewährung freigelassen werden.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Razzia gegen NGO

Amnesty: Länderberichte - Di, 28.02.2017 - 17:04

Das El Nadeem-Zentrum in Kairo wurde von Angehörigen der Sicherheitskräfte gestürmt und geschlossen. Das Vorgehen der Behörden könnte dazu führen, dass Menschenrechtsverteidiger_innen lebenslang ins Gefängnis müssen.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Ahmet Altan: Seit dem 23. September 2016 in Untersuchungshaft

Amnesty: Länderberichte - Di, 28.02.2017 - 13:45

Der türkische Schriftsteller Ahmet Altan wurde gemeinsam mit seinem Bruder verhaftet. "Ich bin mit einer entsetzlichen Anschuldigung konfrontiert, für die es nicht den geringsten Beweis gibt", sagt er.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Kadri Gürsel: Seit dem 31. Oktober 2016 in Haft

Amnesty: Länderberichte - Di, 28.02.2017 - 13:22

Kadri Gürsel wurde im Herbst 2016 gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen der Zeitung "Cumhuriyet" festgenommen. Eine Kolumne über den türkischen Präsidenten Erdoğan wurde ihm zum Verhängnis.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Aslı Erdoğan: Vom 16. August bis 29. Dezember 2016 in Haft

Amnesty: Länderberichte - Di, 28.02.2017 - 12:56

Die türkische Schriftstellerin Aslı Erdoğan war fast fünf Monate im Gefängnis. Der Vorwurf: Sie habe "terroristische Straftaten" begangen. Die Anklage besteht noch immer.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Ahmet Şık: Seit dem 29. Dezember 2016 in Haft

Amnesty: Länderberichte - Di, 28.02.2017 - 12:26

Der türkische Investigativ-Journalist Ahmet Şık ist seit Ende 2016 in Haft. Es ist nicht das erste Mal, dass er ins Visier der Behörden geraten ist.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Das kannst du tun

Amnesty: Länderberichte - Di, 28.02.2017 - 10:54

Ob gewollt oder ungewollt, wir alle handeln im Alltag rassistisch. Dies bei anderen - und vor allem bei uns selbst - zu erkennen ist aber gar nicht so einfach. Doch dein bestes Mittel gegen Rassismus bist du selbst, das kritische Hinterfragen deines eigenen Handelns und Sprechens. Hier sind sieben Empfehlungen, wie weiße Menschen gegen Alltagsrassismus aktiv werden können.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Aktivist in Einzelhaft

Amnesty: Länderberichte - Mo, 27.02.2017 - 17:18

Lee Jin-young wird in Einzelhaft gehalten, nachdem er wegen der Verbreitung von Materialien im Internet "zu Nordkoreas Vorteil " angeklagt wurde. Sollte er schuldig gesprochen werden, drohen ihm bis zu sieben Jahre Haft.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Deutschland: Gewalt gegen Flüchtlinge nimmt weiter zu

Amnesty: Länderberichte - Mo, 27.02.2017 - 16:29

Bei Angriffen auf Flüchtlinge, Asylsuchende und ihre Unterkünfte wurden 2016 laut Bundesregierung insgesamt 560 Menschen verletzt, darunter 43 Kinder. "Es ist unverständlich und inakzeptabel, dass Menschen, die in Deutschland Schutz suchen, hier um Leib und Leben fürchten müssen", kritisiert Amnesty-Generalsekretär Markus N. Beeko.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Journalist "Verschwunden"

Amnesty: Länderberichte - Mo, 27.02.2017 - 16:14

Der ruandische Journalist John Ndabarasa wurde zum letzten Mal am 7. August 2016 in Kigali gesehen. Bis heute gibt es keine Informationen über seinen Verbleib oder die Fortschritte der polizeilichen Untersuchung zu seinem "Verschwinden".

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Immer neue Anklagen

Amnesty: Länderberichte - Mo, 27.02.2017 - 15:53

Der gewaltlose politische Gefangene Nabeel Rajab steht immer noch wegen seiner Twitter-Nachrichten vor Gericht. Jetzt ist er in einem weiteren Verfahren wegen einiger Fernsehinterviews angeklagt worden.

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte

Amnesty zu den von der Bundesregierung veröffentlichten Zahlen zu Angriffen auf Flüchtlinge und Asylsuchende im Jahr 2016

Amnesty: Länderberichte - Mo, 27.02.2017 - 15:36

Amnesty zu den von der Bundesregierung veröffentlichten Zahlen zu Angriffen auf Flüchtlinge und Asylsuchende im Jahr 2016

Weiterlesen

Kategorien: Menschenrechte